Zugfedern stellen wir an modernen CNC-Maschinen mit 100-prozentiger Kontrolle, automatischer Anpassung der Federeigenschaften und Aussonderung inadäquater Federn her.

tension spring vibam 2

Zugfedern stellen wir meist in Serien kleiner Größenordnungen her – von 1 Stück bis zur Kleinserienproduktion, im Falle verlängerter Ösen auch bis hin zur Großserienproduktion.

Vorwiegend stellen wir Federn nach Zeichnungen des Kunden her. Auf Wunsch beraten wir unsere Kunden bei der Entwicklung neuer Federn und helfen ihnen, die beste Lösung zu finden.

Auf Wunsch wird jeder Lieferung ein Messblatt der Federn mit den geforderten Daten (F1, F2, cp, cpk, …) beigelegt.

Drahtdurchmesser: 0,35 mm bis 3,5 mm

Ösenformen: Deutsche Öse, Englische Öse oder nach Vorgaben des Auftraggebers

Werkstoffe: Federstahldraht (EN 10270-1), Ventilfederdraht (EN 10270-2), korrosionsbeständiger Federstahldraht (EN 10270-3), verzinkter Federstahldraht, elektrisch leitender Draht (CuSn) u. a.

Das Verzeichnis der Werkstoffe finden Sie hier.

Zusätzliche Bearbeitungen: Kugelstrahlen, Entgraten u. a.

Schutzbeschichtung: Phosphatierung, Brünierung, Verzinkung, Vernicklung, Passivierung, Pulverbeschichtung, kathodische Tauchlackierung (KTL), Auftrag spezieller Korrosionsschutz- oder Gleitbeschichtungen usw.

Tension spring blueprint vibam
d [mm] Drahtdurchmesser
De [mm] Äußerer Windungsdurchmesser
D [mm] Mittlerer Windungsdurchmesser
Di [mm] Innerer Windungsdurchmesser
L0 [mm] Länge der unbelasteten Feder
L1 [mm] Länge der vorgespannten Feder
L2 [mm] Länge der belasteten Feder
Ln [mm] Zulässige Höchstlänge der Feder
Lk [mm] Länge des Federkörpers
Lh [mm] Ösenhöhe
m [mm] Ösenöffnungsweite
F1 (N) Federkraft bei Länge L1 (vorgespannte Feder)
F2 (N) Federkraft bei Länge L2 (belastete Feder)
Fn (N) Maximal zulässige Federbelastung
s1 [mm] Federweg im vorgespanten Zustand
s2 [mm] Federweg im belasteten Zustand
sh [mm] Arbeitsweg (Hub)
sn [mm] Maximal zulässiger Federweg
n Anzahl der wirksamen Windungen
R (N/mm) Federrate

Ösenformen bei Zugfedern

Ganze deutsche Öse: Lh = 0,8 bis 1,1 Di

Ganze deutsche Öse seitlich hochgestellt: Lh = Di

Ganze deutsche Öse schräg hochgestellt

Doppelte deutsche Öse: Lh = 0,8 bis 1,1 Di

Doppelte deutsche Öse seitlich hochgestellt: Lh = Di

Halbe deutsche Öse: Lh = 0,55 bis 0,8 Di

Englische Öse: Lh = 1,1 Di

Hakenöse

Hakenöse seitlich hochgestellt

Ösenformen bei Zugfedern

90°

180°

270°

Zugfedermuster