Das Unternehmen Vibam geht bei der Anschaffung von Maschinen keine Kompromisse ein.

Wir sind uns bewusst, dass dies die Grundlage für qualitativ hochwertige Federn darstellt. Wir schwören auf Maschinen und Ausrüstungen deutscher und anderer europäischer Hersteller, die mehr als 90 % unserer gesamten Ausstattung ausmachen.

Permanent investieren wir in neue technische Anlagen. So besitzen wir modernste CNC-gesteuerte Federmaschinen. Unsere neueste Erwerbung ist eine Wafios FMU16.

Produktionsausstattung:

  • 12 Federwickelmaschinen;
  • 2 Federbiege- und -formmaschinen;
  • 1 Maschine für Stanzbiegeteile;
  • 2 Federendenschleifmaschinen;
  • 4 Öfen für die thermische Bearbeitung ;
  • 1 Kugelstrahlmaschine.

Messeinrichtungen:

  • 2 Messgeräte zur Druckkontrolle bei Druck- und Zugfedern mit Computerausdruck der statistischen Werte (CP, CPK, MIN, MAX, AVG, …);
  • 1 Messgerät zur Druckkontrolle bei Torsionsfedern mit Computerausdruck der statistischen Werte (CP, CPK, MIN, MAX, AVG, …);
  • 1 Koordinatenmessanlage zur Prüfung der Federlängen und -winkel;
  • 1 Maschine für Lebensdauer- und Ermüdungstests.